Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Seitenbereiche

Logo Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Volltextsuche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Salach

Burg Staufeneck
Stauferlandhalle

Eine dynamische und liebenswerte Kleinstadt zum Wohlfühlen…

Salach ist eine dynamische und liebenswerte Kleinstadt mit rund 7800 Einwohnern, direkt an der Filstalachse und damit im Herzen des Stauferkreises Göppingen gelegen. Weithin sichtbares Wahrzeichen ist die Burg Staufeneck  mit sternegekröntem Gourmet-Restaurant und Wellnesshotel.  Der imposante Bergfried bietet eine spektakuläre Aussicht weit über Salach und das Filstal hinaus und ist für Wanderer und Radfahrer über mehrere Routen zugänglich ist.

In malerischer Lage befindet sich nur einen Steinwurf entfernt der Weiler Bärenbach mit einer Kapelle aus dem 16. Jahrhundert. In Salach selbst lädt das traditionsreiche Schachenmayr-Freibad im Sommer zu Erholung und Badevergnügen ein. Direkt benachbart befindet sich die multifunktional nutzbare Stauferlandhalle, ein zentraler Veranstaltungsort für Kultur und Geselligkeit.

Der liebevoll erhaltene, historische Bereich um die Margaretenkirche mit ihren wertvollen Wandfresken prägt ebenso den Ortskern Salachs wie das denkmalgeschützte, über 100 Jahre alte Gebäude der Schottschule, in der heute das Rathaus untergebracht ist.   

Kontakt: Gemeinde Salach  /  Rathausplatz 1  /  Tel. 07162  4008-0  /  Homepage  /  E-Mail 

Highlights in Salach

Feste in Salach

Burg Staufeneck

Straßenfest

Stauferlandhalle

Salacher Aktionstag mit Radrennen für Kinder und Jugendliche 

Kapelle Bärenbach

Weitere Veranstaltungen

Wappen auf Burg Staufeneck
Rathaus

Kontakt

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf | Helfensteinstraße 20 | 73342 Bad Ditzenbach | Tel. 07334 9601-80| Fax 07334 9204-08 | E-Mail