Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Seitenbereiche

Logo Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Volltextsuche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Ebersbach an der Fils

Blick auf die Stadt und den Schurwald
Waldhöhenfreibad

Ebersbach an der Fils - neu entdecken!

Die Stadt Ebersbach an der Fils liegt im Nordwesten des Landkreises Göppingen und grenzt hier an den Landkreis Esslingen und den Rems-Murr-Kreis. Damit bildet Ebersbach die äußerste Grenze der Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf. Zusammen mit dem Hauptort setzt sich die Stadt am Filsufer aus den Teilorten Büchenbronn, Bünzwangen, Krapfenreut, Roßwälden, Sulpach und Weiler zusammen.

Wunderschöne Ausblicke auf die Schwäbische Alb bieten sich von den Höhen des Schurwalds und vom Waldhöhenfreibad. Mit seiner terrassenartig angelegten Liegewiese lädt das Ebersbacher Freibad zum Erholen und zum Entspannen ein.

Einzigartige Kreiselkunst steht direkt neben der Alten Tuchfabrik. Die acht Meter hohe Pusteblume ziert einen Kreisverkehr am Ortseingang. Die 165 vierflügeligen Propellerchen, die durch den Wind gedreht werden machen, die Löwenzahnpflanze zu einem kinetischen Kunstwerk. 

Kontakt: Stadt Ebersbach an der Fils  /  Marktplatz 7  /  73061 Ebersbach an der Fils  /  E-Mail  /  Homepage 

Highlights in Ebersbach

Feste in Ebersbach

Waldhöhenfreibad

Ebersbacher Herbst

Stadtmuseum Alte Post

Stadtfest

Ebersbacher Rundwanderweg

Krämermarkt

Ebersbach - Zwischen Schurwald und Alb an der Fils
Pusteblume

Kontakt

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf | Helfensteinstraße 20 | 73342 Bad Ditzenbach | Tel. 07334 9601-80| Fax 07334 9204-08 | E-Mail