Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Seitenbereiche

Logo Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Volltextsuche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Amstetten

Eine vielseitige Gemeinde auf der Albhochfläche

Die Gemeinde Amstetten liegt an der Geislinger Steige, dem Übergang der Bahnstrecke Stuttgart-Ulm-München über die Schwäbische Alb. Amstetten hat sich durch die Eisenbahn von einem landwirtschaftlich geprägten Ort zu einem wichtigen Standort in den Bereichen Maschinenbau, Metall, Textil und Bau, Steine, Erden entwickelt.

Die Schwäbische Alb ist ein beliebtes Urlaubs- und Naherholungsziel. Auch Amstetten hat hier einiges zu bieten: Unberührte Landschaft, die Nähe zu den Zentren Geislingen mit der WMF und den Fabrikverkäufen und Ulm mit seinem weltberühmten Ulmer Münster.

Kontakt: Gemeinde Amstetten  /  Lonestalstraße 19  /  73340 Amstetten  /  T: 07331 30060  /  E-Mail  /  Homepage

Highlights in Amstetten

Feste in Amstetten

Landtechnik-Museum Schalkstetten

Dorffest (Juni)

Schmalspurbahn "Albbähnle"

Rathaushock

Eisenbahnromantik auf der Lokalbahn

Kontakt

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf | Helfensteinstraße 20 | 73342 Bad Ditzenbach | Tel. 07334 9601-80| Fax 07334 9204-08 | E-Mail