Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Seitenbereiche

Logo Erlebnisregion Schwbischer Albtrauf

Volltextsuche

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf

Pressemitteilung

Wäschenbeuren wird neues ESA-Mitglied

Ab Juli 2019 wird die Gemeinde Wäschenbeuren Mitglied im kreisweiten Tourismusverband Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf.


Bürgermeister Karl Vesenmaier freut sich auf die künftige Zusammenarbeit. Gemeinsam mit dem Gemeinderat beobachtet er die fruchtbaren Entwicklungen innerhalb des Verbands schon länger und möchte nun die Chance ergreifen und mitwirken. Wäschenbeuren hat tou-ristisch mit dem Wäscherschloss und den Rad- und Wanderwegen in traumhafter Land-schaftskulisse viel zu bieten. Auch die persönliche Verbindung zum 1. Vorsitzenden Oberbürgermeister Frank Dehmer und zur Geschäftsführerin Isabell Noether bilden eine gute Vertrauensbasis.


Oberbürgermeister Frank Dehmer sieht durch die Mitgliedschaft Wäschenbeurens eine Stärkung für das Themenmarketing „Adel“, denn das Wäscherschloss ist ein herausragendes Zeugnis der Landkreis-Geschichte.

Foto: BM Karl Vesenmaier und OB Frank Dehmer in Wäschenbeuren
Foto: BM Karl Vesenmaier und OB Frank Dehmer in Wäschenbeuren

Kontakt

Erlebnisregion Schwäbischer Albtrauf e.V. | Weberstraße 7 | 73084 Salach | Tel. 07162 70414-20 | E-Mail